Personalentwicklung / Trainingsbedarfsanalyse

Die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern ist ein äußerst sensibles Gebiet des Personalmanagements. 
Als erster und unumgänglicher Schritt einer langfristigen Trainingskonzeption muss der genaue Trainingsbedarf ermittelt werden. Erst die Kenntnis über den detaillierten Trainingsbedarf erlaubt eine Abstimmung der Schulungsaktivitäten auf die verschiedenen Zielgruppen des Unternehmens. Nur langfristige und zielgruppenorientierte Ausbildungsprogramme bewirken auch eine Verbesserung der Firmenstruktur.

Der Ablauf der Trainingsbedarfsanalyse:

  • Analyse der Stellenbeschreibungen
  • Analyse der Anforderungsprofile
  • Einzel- und Gruppeninterviews der Mitarbeiter
  • Interviews mit Führungskräften
  • Erarbeitung einer umfassenden Schulungs- bzw. Trainingskonzeption
Kommentar abgeben

Ihre Mailadresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Sie können diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

4 × 5 =

Lösche FormularSenden